Neben einem schönen Erlebnis für alle Rallye-Teilnehmer und Oldtimer-Fans, hat unsere Rallye 2016 ein Ziel: Wir wollen die Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder unterstützen!

Deshalb stand neben den neuesten Rallye-Infos unser Spendenzweck im Vordergrund eines Info(club)abends im WYNO. Unsere Gäste ...

- Jeanne von Walter, Geschäftsführerin der Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder
- Prof. Dr. J. Breuer, Direktor Abt. Kinderkardiologie, Zentrum für Kinderheilkunde der Uni Bonn
- Daniel Hallgrimson, u.a. Fresh Music Live - betroffener Vater und Ideengeber

... vermittelten uns einen persönlichen, fachlichen und medizinischen Eindruck, was eine Herzerkrankung bei Kindern bedeutet und wie wir alle einen Beitrag leisten können.

Als musikalisches Highlight beschloss das junge Trio WHO S AMY mit einem unvergesslichen Unplugged-Set unseren sommerlichen Clubabend.

Wir sagen Danke an alle Beteiligte, dem Wyno-Team, Who s Amy sowie den Düsseldorfer LEOs für diesen wundervollen und informativen Abend. Wir freuen uns mit Euch am 27. August gemeinsam an den Start zu gehen.

EUER RHEINUFERLIONS-RALLYE-TEAM

Comment